Verlobungsring Freiburg – Für einen besonderen Menschen

 
8 / 8
 
 
8 / 8
 
 
 

Hier geht´s zum Verlobungsringkonfigurator von Meister mit allen Ausführungen und aktuellen Preisen.

 
Zeichen wahrer Liebe

 

Der Brauch, sich zu verloben, erfährt in Deutschland zurzeit eine wahre Renaissance. Cool sein ist out. Man(n) zeigt wieder große Gefühle. Dazu gehört selbstverständlich auch der Verlobungsring, am besten ein schöner Solitaire. Der Ring soll dann später auch möglichst zu den Trauringen passen. So wird aus der Liebesgeschichte ein Fortsetzungsroman. Viele Hersteller haben mittlerweile ein Angebot an aufregenden Modellen parat, die sich perfekt mit den Trauringdesigns ergänzen. Beim Antrag kommt es darauf an, dass alles stimmt. Der Champagner sollte kalt stehen, der Ring in einer schönen Box des Fachgeschäfts übergeben werden. Da muss dann einfach jede Frau „Ja“ sagen. Gerne können Sie einen Termin mit uns für Ihre individuelle Verlobungsringberatung in unserem Geschäft vereinbaren. 
 
 
 
 

Verlobungsringe aus der Manufaktur MEISTER

Verlobungsringe aus der Manufaktur MEISTER setzten ein Zeichen des Versprechens und der Verbundenheit. Anders als bei Eheringen wird der Verlobungsring klassischerweise heimlich von einem der Partner gekauft, um später dem anderen Partner einen unvergesslichen Antrag machen zu können. Da der Verlobungsring meist nach der Hochzeit über dem Ehering getragen wird, gewinnt der kostbare Antragsring nach der Hochzeit noch mehr Bedeutung.

Unser Premium-Partner MEISTER vereint nicht nur hochwertige Materialien mit einer großen Designauswahl, sondern bietet zusätzlich passende Hochzeitsringe an. So bildet jeder Verlobungsring eine harmonische Einheit mit dem Trauring. In präziser Handarbeit werden für Sie einmalige Verlobungsringe und Gravuren in der MEISTER Manufaktur angefertigt. Wundervolle Ringe, die doppelt schön sind: als Einzelschmuck oder zusammen mit dem Ehering. Eine große Auswahl an verschiedenen MEISTER Verlobungsringen finden Sie in unserem Geschäft in Freiburg.

Ihre Vorteile von Meister Verlobungsringen

  • Made in Germany
  • Die gesamte Meister und Juwelier Nittel Kollektion im Haus
  • Anprobe nur mit Echtringen – keine Dummies
  • Von Hand graduierte Diamanten
  • Diamanten aus konfliktfreien Gebieten
  • Hochwertigste Goldlegierungen aus 14 & 18 Karat oder aus Platin

Die verschiedenen Designs und Materialien unserer Verlobungsringe

 

Prinzessinnenring – Der Klassiker unter den Verlobungsringen

Der Prinzessinnenring oder auch Solitär-Ring genannt, ist ein zeitloser Klassiker, der seit dem 19. Jahrhundert durch sein schlichtes Design und elegantem Aussehen als beliebtester Stil für Verlobungsringe gilt. Durch das simple Design des Solitär- Verlobungsrings wird der einzelne Diamant besonders gut betont.

Üblicherweise wird bei einem Solitär-Verlobungsring der Diamant von einer Krappenfassung gehalten. Dadurch wird der Edelstein in voller Größe sichtbar, was auch den Lichteinfall erhöht und den ausgewählten Schliff stärker zur Geltung bringt. Der Brillant-Schliff ist sehr beliebt für Diamant in Krappenfassung, jedoch erfreuen sich der Prinzess- und Baguette-Schliff in den letzten Jahren wieder zunehmender Beliebtheit.

Gelbgold Verlobungsring – Der Klassiker

Trägt der Partner oder die Partnerin am liebsten klassischen Schmuck aus farbigem Edelmetall, bietet sich ein Verlobungsring aus Gelbgold an. Antragsringe aus Gold verbinden sich zu einer einzigartigen Kombination aus Eleganz und Schönheit. Daher sind Diamanten auch die perfekte Ergänzung zu einem Verlobungsring aus Gold.

Verlobungsring aus Weißgold – Diamanten mit besonderer Leuchtkraft

Verlobungsringe aus Weißgold sind ebenfalls ein beliebter Klassiker für einen Heiratsantrag. Durch die helle, neutrale Farbe des Weißgolds erreicht ein eingefasster Diamant eine besonders hohe Lichtausbeute, die ihm eine besondere Leuchtkraft gibt. So entsteht ein intensiv funkelndes Lichtspiel, dass das Herz Ihres/ Ihrer Liebsten höherschlagen lässt.

Doch gerade beim Weißgold, dessen Hauptbestandteil Gelbgold ist, kommt es auf die Legierung an. Diese verleiht dem Gold eine weiße Farbe und macht es gegenüber Umwelteinflüssen unempfindlicher. Daher verwendet Meister eine Legierung aus hochwertigem Palladium und Platin.

Verlobungsring in Rotgold / Rósegold - Eine Alternative zum Klassiker

Verlobungsringe aus Rotgold und Rósegold sind einzigartig und gewinnen seit einigen Jahren immer mehr an Beliebtheit. Der natürliche rosa Farbton passt sich harmonisch an den Hautton an und ist im Vergleich zu Gold dezenter. Antragsringe in Rotgold oder Rósegold eigen sich sehr gut, wenn Ihr Partner/ Ihre Partnerin häufig silberfarbenen Schmuck trägt, da beide Farben großartig miteinander harmonieren.

Platin Verlobungsringe – kostbar und außergewöhnlich

Für einen der größten Momente ist ein Verlobungsring aus Platin der perfekte Einstieg in eine glückliche Zukunft. Einen Heiratsantrag mit einem Platin Verlobungsring auszudrücken, spricht für Langlebigkeit und ewige Treue – nicht nur bei den Emotionen. Da Platin eines der dichtesten und langlebigsten Metalle ist, nutz sich ein Verlobungsring aus Platin über die Jahre kaum ab und behält seine Farbe– auch wenn er häufig über dem Ehering getragen wird. Platin kombiniert Eleganz und verführerische Optik mit einer unfassbar hohen Qualität.

Was Sie noch über Verlobungsringe wissen müssen?

 

An welcher Hand wird der Antragsring getragen?

Der Ringfinger der linken Hand symbolisiert den direkten Weg zum Herzen Ihres/ Ihrer Liebsten. Daher wird in Deutschland der Verlobungsring meist an der linken Hand getragen. Nach der Trauung kann der Verlobungsring an den Ringfinger der rechten Hand wechseln und wird dann vor dem Ehering getragen. Eine fantastische Kombination.

Trägt der Mann auch einen Verlobungsring?

In den meisten Fällen trägt nur die Frau einen klassischen Verlobungsring. Nach dem Antrag werden dann gemeinsam die Eheringe ausgesucht, die zum Paar und dem Verlobungsring passen. Möglich ist es natürlich auch, dass beide Partner einen Verlobungsring tragen, um die neue Verbundenheit gemeinsam zeigen zu können.

Haben Verlobungsringe für gewöhnlich eine Gravur?

Nicht selten werden Verlobungsringe mit einer Gravur versehen. Ein Verlobungsring mit Gravur ist sehr persönlich und individuell. Das zeigt wie wichtig die Partnerin oder der Partner ist, und dass man sich Gedanken gemacht hat, was am besten zum geliebten Menschen passt. Häufig werden romantische Sprüche, Namen des Liebespaares oder ein besonderes Datum eingraviert. Jedoch ist es jedem selbst überlassen, ob eine Gravur am Verlobungsring wünscht ist. Gerne übernehmen wir Ihren persönlichen Gravurwunsch.